About Me

My photo
I am a thirty one year old German girl living in England. My blog is mostly about (British and German) product reviews - make up & skin care. I love being married, my cats, travelling, japanese food, pubs, books, cinema and much more.....

Wednesday, 3 July 2013

[Kurzreview] MAC Tropical Taboo "Adored"

Hallo ihr Lieben!

Ruckzuck geht es mit der nächsten MAC LE weiter. Die Tropical Taboo LE umfasst ziemlich viele Produkte, alle mit dem speziellen "mineralized" Touch. Dummerweise hat mich auch hier wieder etwas gereizt, obwohl ich mich schon zurück gehalten habe. Ich musste mir aber eins der Skinfinishes schnappen, da ich noch keins besitze. Und mir war auch klar, dass eines der Blushes mit musste.

So wurden es also das Skinfinish "Adored" und der Blush "Sweet Samba". Insgesamt gibt es in dieser LE 5 Skinfinishes (zwei davon permanent) und 3 Blushes. Ich habe meine beiden Schätze am Freitag bei MAC UK direkt bestellt und gestern waren sie da. Erstaunlicherweise scheint auf der britischen Seite noch fast alles erhältlich zu sein, außer dem limitierten Lippenstift "Midnight Mambo".

Nun aber direkt los mit Adored - Sweet Samba stelle ich euch morgen vor!

Produkt: MAC Mineralize Skinfinish Adored
LE: Tropical Taboo
Preis: £21,50
Inhalt: 7g

Adored ist sehr fein gemahlen und kommt ganz ohne groben Glitzer aus - deswegen habe ich mir auch dieses Skinfinish ausgesucht. Das Puder besteht aus perligen beigen und apricotfarbenen Anteilen mit einem warmen Unterton, die sich beim Aufnehmen/Auftragen vermischen. Zudem zieht sich ein feiner Schimmer in denselben Farben durch das Puder. Dieses SF eignet sich eher als Highlighter und nicht als Blush, da die Farbe wirklich sehr dezent ist. Aber genau das reizte mich.

Zur Verpackung muss ich glaube ich nicht viel sagen - typisch MAC eben. Mir gefällt sie. Die SK sind recht groß und liegen gut in der Hand - das eigentliche Produkt wird innen nochmal durch eine stabile Plastikauflage geschützt (die ich nicht fotografiert habe).

Hübsch, oder? Ich freue mich jedenfalls schon total aufs Ausprobieren. Hier nochmal ein Bild mit Blitzlicht, bei dem man das Schimmern richtig gut sieht:

Natürlich habe ich Adored auch für euch geswatcht, was gar nicht so einfach war! Außerdem hat es mich ein wenig Überwindung gekostet, in das Puder reinzutatschen...aber Augen zu und durch! Für den Swatch habe ich den Finger in kreisenden Bewegungen über die ganze Oberfläche bewegt, um so die Farbe in gleichen Anteilen aufzunehmen.

Die Konsistenz ist fein, nicht zu trocken und es krümelt nichts. Nun der eigentliche Swatch auf meinem Unterarm. Ich hoffe, es lässt sich eingermaßen erkennen. Schimmer und Farbabgabe sind wirklich dezent, was mir ausgesprochen gut gefällt. Laut MAC kann man das Produkt als Highlighter für die Wangenknochen verwenden oder auch als Puder für das ganze Gesicht. Ich freue mich aufs Testen!


Habt ihr euch etwas aus dieser LE gegönnt?
~~~

No comments:

Post a Comment